Stadt Chemnitz

04.06.2009

www.chemnitz.de/chemnitz/de/buerger_und_rathaus/stadtrat/offline_popup_ratsinfo_buerger.asp

Chemnitzer Stadtrat

Ratsinformationssystem der Stadt Chemnitz

Informationssystem für Chemnitzerinnen und Chemnitzer
 
 
 
 

Jörg Vieweg

BezeichnungInhalt
Mitgliedschaft:SPD-Fraktion
Telefon dienstl.:0371/ 488 1306
E-Mail:joerg.vieweg@spd-chemnitz.de
Bild zur Person: Jörg Vieweg
Wahlbezirk:    
Geburtsdatum:     15.03.71
Geburtsort:     Karl-Marx-Stadt
Familienstand:     verheiratet
Kinder: eins
 
  • 1987 Abschluss - Polytechnische Oberschule
  • 1889 Facharbeiterabschluss: Werkzeugmacher
  • 1992 Abschluss Versicherungsfachmann
  • bis 1998 Büroleiter und Geschäftsführer im versicherungs- und Baufinanzierungsbereich
  • bis 2004 Leiter und Geschäftsführer Kulturhaus "Achtermai"
  • bis 2014 Leiter und Geschäftsführer Kultur- und Veranstaltungszentrum "Südbahnhof-Chemnitz"
  • seit 2014 Mitglied des Sächsischen Landtages
beruflicher Werdegang:     Ich stehe für mehr Bürgerbeteiligung und frühzeitige Einbeziehung in Planungs- und Entscheidungsprozesse. Wirkliche Bürgerbeteiligung beginnt bereits beim Ob einer Maßnahme und nicht erst beim Wie. Seit vielen Jahren kümmere ich mich besonders um die Stadteile im Chemnitz Heckert-Gebiet. Wie wohl kein anderer Stadtteil in Chemnitz hat sich dieses Wohngebiet in den letzten beiden Jahrzehnten verändert. Vom einstmals einem der größten Plattenbaugebiet der ehem. DDR zum heute grünsten Stadtteil von Chemnitz. Nach Abriss und Rückbau in dern 1990er jahren folgten Neubau und Aufwertung in den 2000er Jahren. Durch den Neubau von Kitas und die Sanierung unserer Schulen ziehen mehr und merh junge Familien ins Wohngebiet. Die Wohnungsgenossenschaften investieren in modere Wohnungen für Familien und setzen auf neue Wohnformen im Alter. Viele dieser Entwicklungen habe ich in den letzten Jahres begleitet und selbst angestoßen. Ich setze mich dafür ein, dass im Heckert-gebiet die Mieten günstig bleiben, die Ärzteversorgung verbessert wird, Einkaufen vor Ort attraktiver wird, der Stadtteil sicher bleibt, der ÖPNV ausgebaut und der soziale Zusammenhalt gestärkt wird.
 
Meine Ziele für Chemnitz:    
   
      Der Lebenslauf wurde eigenverantwortlich von den Stadträtinnen und Stadträten erstellt.